Scrolltop arrow icon
DE
DE flag icon
Mobile close icon
Teilen
a Englischkurs für Kinder
Nachrichten
Star icon
19.08.2022
Time icon 3 min
Comment icon 0 Kommentare
Heart icon 1 likes

Get Ready! Novakid veröffentlicht einen neuen Englischkurs für junge Lernende

Inhaltsverzeichnis

Novakid hat einen neuen Kurs für Lernende im Alter zwischen 4 und 5 Jahren veröffentlicht. Der Kurs ist Teil der Novakid Game World, einer auf Geschichten basierenden, immersiven Lernumgebung voller Lernspiele, Lieder und beliebte Charaktere. 

Get Ready! ist ein Englischkurs für Kinder, die keine Vorkenntnisse in der Sprache haben. Ab der ersten Unterrichtsstunde werden die jungen Lernenden Farben, Geräuschen und Musik sowie interaktiven Technologien nutzen, die ihnen beim Sprechen, Zuhören und Beherrschen grundlegender englischer Wörter und Sätze helfen werden. 

„Mit dem Fokus auf die Sprechpraxis  bietet unser Kurs „Get Ready!“ eine Vielzahl von Aktivitäten, die junge Lernende ansprechen. Der Hauptunterschied zwischen Get Ready! und unseren anderen Kursen ist, dass Get Ready! für Kinder gedacht ist, die gerade erst anfangen, Englisch zu lernen. Er bietet daher die nötige Unterstützung, die junge Schüler und Schülerinnen benötigen, um eine solide Grundlage zu schaffen, Selbstvertrauen zu gewinnen und Spaß am Lernen zu erleben“, erklärt Simon Andrew, Entwickler von Bildungsinhalten bei Novakid.

Lieder und interaktive Audiofunktionen unterstützen junge Lernende

Lieder sind ein bewährtes Mittel, um Sprachkenntnisse zu entwickeln, den Wortschatz zu festigen und grammatikalische Strukturen in einem sinnvollen Kontext zu üben. Außerdem zeigen Studien, dass der Einsatz von Musik und Liedern im Fremdsprachenunterricht dazu beiträgt, Sprachbarrieren zu überwinden und den jungen Lernenden dank der stressfreien Lernumgebung mehr Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten zu geben.

Aus diesem Grund umfasst jede Einheit von Get Ready! lehrreiche Lieder und Musikvideos mit Animationen und Illustrationen. Diese Inhalte sorgen dafür, dass Kinder, die Englisch als Zweitsprache lernen, auf eine ansprechende und stressfreie Weise in die englische Sprache eintauchen können.

Ein spielerischer Lernprozess steigert die Motivation und wirkt sich positiv auf die Leistungen der Lernenden aus

Die Studie „Benefits of story-based curriculum and gamification to young ESL students’ learning outcomes“ (Vorteile von geschichtenbasierten Lehrinhalten und Gamification auf die Lernergebnisse von Kindern, die Englisch als Zweitsprache erlernen), die Novakid im Jahr 2022 durchführte zeigte dass die spielerische Lernumgebung und die Geschichten die Motivation sowie das Engagement der Lernenden steigern, was zu einer um 39 % verbesserten Lernleistung führt

Aus diesem Grund basiert Get Ready! wie die anderen Novakid-Kurse zum Erlernen von Englisch als Zweitsprache auf Gamification, um das Engagement der Schüler und Schülerinnen mithilfe einer breiten Palette an verschiedenen spielerischen Aktivitäten und eines Belohnungssystems zu maximieren. Die Minispiele sind auf das Niveau der Lernenden abgestimmt und können vor oder nach jedem Unterricht gespielt werden. Die Spiele von Get Ready! zeichnen sich durch farbenfrohe Bilder und Töne aus und – was besonders wichtig ist – kommen ohne Text aus. 

„Dies ist wichtig für junge Lernende, da von ihnen noch nicht erwartet werden kann, dass sie lesen können. Das Fehlen von geschriebenen Wörtern hat jedoch keinen negativen Einfluss auf den pädagogischen Wert von Minispielen, sondern ermöglicht es den Schülern stattdessen, die im Unterricht behandelten Themen zu üben“, sagt Simon Andrew.

Individuell und auf die Lernbedürfnisse der Schüler und Schülerinnen ausgerichtet

Novakid setzt auf Personalisierung durch ML-gestützte Datenextraktion und -analyse, um auf die individuellen Bedürfnisse der jungen Lernenden eingehen zu können. Die Plattform sammelt via datengesteuerten Ansatz detaillierte Daten über den Leistungsstand und die Lernstile der einzelnen Schüler, um auf dieser Basis maßgeschneiderte Lehrpläne zu erstellen. Wir beobachten, wie gut das Kind eine bestimmte grammatikalische Struktur beherrscht, ob es häufig Wörter vergisst oder Pausen beim Sprechen macht. 

„Im Rahmen unserer Bemühungen, alle Lernenden bei ihren individuellen Lernbedürfnissen zu unterstützen, haben wir Pop-ups eingeführt, die den Lehrkräften dabei helfen, sich bestmöglich um ihre Schüler und Schülerinnen zu kümmern. Auf diese Weise kann die jeweilige Lehrkraft einfach zwischen den unterschiedlichen Teilen der Lerninhalte wechseln und die Aktivitäten nutzen, die den Bedürfnissen der Kinder am besten gerecht werden“, erklärt Novakids Fachbereich für Bildungsinhalte.

 

Der technologieorientierte Ansatz neutralisiert externe Faktoren während der Bewertung. Die Einbeziehung der Lehrkräfte in den Bewertungsprozess und die Individualisierung ist jedoch äußerst wichtig, insbesondere während des Unterrichts.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Arrow icon Vorheriger
Generation Alpha: Mädchen mit Smartphone
Nachrichten
02.08.2022
Time icon 10 min
Generation Alpha: aktuelle Forschungsergebnisse
Nächster Arrow icon
gewinnen sie ein Novakid abonnement
Nachrichten
22.08.2022
Time icon 2 min
Gewinnen Sie ein Novakid-Abonnement in unserem 5-Jahres-Gewinnspiel!
Wählen Sie eine Sprache
Down arrow icon
RU flag icon Russia EN flag icon Global English CZ flag icon Czech Republic IT flag icon Italy PT flag icon Portugal BR flag icon Brazil RO flag icon Romania JP flag icon Japan KR flag icon South Korea ES flag icon Spain CI flag icon Chile AR flag icon Argentina SK flag icon Slovakia TR flag icon Turkey PL flag icon Poland IL flag icon Israel GR flag icon Greece MY flag icon Malaysia ID flag icon Indonesia HU flag icon Hungary FR flag icon France DE flag icon Germany ARAB flag icon Global العربية NO flag icon Norway IN flag icon India IN-EN flag icon India-en NL flag icon Netherlands SE flag icon Sweden DK flag icon Denmark FI flag icon Finland
Cookie icon
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser zu.