Neuer Englischunterricht für Kinder bei Novakid
Wissenschaft

Packen Sie Ihre virtuellen Koffer und reisen Sie nach New York, Singapur, Paris und Dubai

4 neue Englischkurse erwarten unsere jungen Reisenden im Kurs “Virtual Explorer” bei Novakid.

Die Schüler haben die Möglichkeit, den Central Park in New York zu besuchen, der durch zahlreiche Hollywood-Filme so berühmt geworden ist, und etwas über die Geschichte des ehemals höchsten Wolkenkratzers der USA zu erfahren, des Empire State Building. Vom quirligen New York aus werden die Kinder in die geradezu märchenhaften Gärten von Singapur entführt und können anschließend ihre Eindrücke mit ihrer Lehrkraft teilen.

Von Singapur aus geht es nach … Paris! Nach dem Louvre und natürlich dem Eiffelturm werden die Kinder ein klassisches Pariser Café besuchen und Croissants probieren, die ihnen auf der Zunge zergehen werden! Der nächste Halt auf unserer virtuellen Tourkarte ist die goldene Stadt Dubai, wo die Kinder den berühmten Burj Khalifa, das größte Gebäude der Welt, sehen werden.

Wie funktionieren die Lektionen der Tour für Virtual Explorer?

Wie funktionieren die Lektionen der Tour für Virtual Explorer?

Der Kurs “Virtual Explorer” enthält über 80 3D-Touren zu den erstaunlichsten Orten unseres Planeten. Während der aufregenden virtuellen Touren erkundet jedes Kind die Welt, die es sieht, und diskutiert mit der Lehrkraft auf Englisch darüber.

Thematische VR-Touren basieren auf pädagogischen Inhalten: Alle Lektionen bestehen aus Vokabeln und Grammatiksätzen, die die Kinder in ihrer Rede verwenden müssen.

Das inhalts- und sprachintegrierte Lernen (Content and Language Integrated Learning, CLIL) ermöglicht die Verwendung der englischen Sprache als Werkzeug und erweitert die Horizonte. In unserem Novakid Blog können Sie mehr über unseren Kurs “Virtual Explorer” erfahren.

Für wen ist “Virtua Explorer” geeignet?

Die Lehrkräfte und Expert*innen von Novakid empfehlen den Kurs für 11-12-jährige Schüler*innen, die Englisch auf mittlerem Niveau sprechen. Die CLIL-Methode kann nur angewendet werden, wenn die Schüler*in bereits über ein gewisses Verständnis der Sprache und den entsprechenden Wortschatz verfügt. 

Bei Novakid haben wir einige verschiedene Programme für Kinder. Wenn also der VR-Kurs für Ihr Kind zu anspruchsvoll erscheint, können Sie ein anderes, aber ebenso interessantes Programm wählen, z.B. Time2Talk oder allgemeine Englischkurse. 
Melden Sie sich für eine kostenlose Probestunde bei Novakid an. Die Lehrkraft und unser Team von Didaktik-Expert*innen werden das aktuelle Englischniveau Ihres Kindes vermitteln und weitere Empfehlungen geben. Vielleicht reisen Sie schon morgen mit Ihrem Kind nach Dubai oder Paris!

Leave a Reply

%d bloggers like this: