Novakid Magie-Akademie: KAPITEL 4
Novakid Magie-Akademie

Novakid Magie-Akademie: KAPITEL 4

...in dem plötzlich jemand Flauschiges aus dem Dunkeln auftaucht und einen hervorragenden Plan vorschlägt

Es herrschte Stille im Raum. Die Diskussion ist offensichtlich ins Stocken geraten. Und dann, wie so oft, kam die Entscheidung wie von selbst.

– Ich weiß! – sagte jemand in der Dunkelheit.

– Wer ist da? – Riefen die drei Freunde mit einer Stimme.

– Macht euch keine Sorgen, ich bin ein Freund. Und ich weiß, wie wir euer Problem lösen können. – Die Umrisse eines langschwänzigen, großen und flauschigen Wesens tauchten aus den Schatten auf. Als der geheimnisvolle Fremde sich den drei Freunden näherte, sahen sie alle, dass es eine Katze war. Alex erkannte sein Haustier nicht sofort, denn Bartholomiau hatte sich so sehr verändert! In dieser Hälfte der Welt lief er auf zwei Pfoten wie Luna, was ihn viel größer und größer aussehen ließ als sein übliches Ich.

– Für alle, die mich nicht kennen, möchte ich mich vorstellen: Erbfresser von saurer Sahne und Milch, Chevalier des Drei-Würste-Ordens, Bartholomiau Georg Innocentius VI. Zauberkater in der sechsten Generation.

Alex hat es völlig die Sprache verschlagen. Er war schon seit zwei Jahren Schüler der Magie-Akademie, aber erst jetzt erfuhr er, dass Bartholomiau eine magische Katze war. Er hatte ihn immer für einen kleinen flauschigen Faulpelz gehalten, der entweder etwas frisst oder irgendwo schläft.

– Bartholomiau … – Alex murmelte verwirrt.

Herunterladen um mehr zu lesen

PDF – Novakid Magie Akademie Kapitel 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.