Scrolltop arrow icon
DE
DE flag icon
Mobile close icon
Novakid für Eltern
Star icon
11.10.2021
Time icon 16 min
Comment icon 0 Kommentare
Wo soll ich anfangen, Englisch zu lernen?
Es ist nie zu spät, eine neue Fremdsprache zu lernen! Das gilt sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Natürlich fällt es Kindern viel leichter als Erwachsenen, neue Vokabeln, Redewendungen und Konzepte zu lernen, aber die Forschung zeigt, dass je nach Regelmäßigkeit der Arbeit und Bereitschaft jeder Mensch in jedem Alter effektiv eine Fremdsprache lernen kann. Die jüngsten Schüler/innen haben es bei weitem am leichtesten, eine Fremdsprache zu lernen. Das liegt daran, dass es bei Kindern keine sogenannte Sprachbarriere gibt. Die Kinder sprechen bereitwillig und frei, sie singen unwillkürlich englische Lieder und Reime und verwenden die neu gelernten Sätze eifrig. Die jüngsten Schülerinnen und Schüler haben keine Angst davor, sprachliche Fehler zu machen, denn sie sind immer auf die Kommunikation konzentriert. Leider ist es für Erwachsene schwieriger, Ängste und Unsicherheiten zu überwinden, die mit dem Mangel an notwendigem Wortschatz für die Kommunikation verbunden sind. Außerdem ist der Gedächtnisprozess bei Erwachsenen nicht so effektiv wie bei Kindern. Dennoch wird allen Erwachsenen empfohlen, mit dem Englisch lernen zu beginnen, denn die Forschung hat bewiesen, dass ein möglichst langes geistiges Engagement, zu dem auch das Erlernen einer Fremdsprache gehört, direkt zu einem längeren und gesünderen Leben führt. Indem wir den Geist mit neuen Reizen versorgen, stellen wir sicher, dass er aktiv und effizient bleibt. Das wiederum ist entscheidend für die älteste Gruppe von Schülern, die mit dem Englisch lernen beginnen. Denke daran, dass wir bei Novakid Kindern spielerisch Englisch beibringen. Der Unterricht ist für Schüler im Alter von 4 bis 12 Jahren geeignet. So können sie schon von klein auf mit Muttersprachlern Englisch lernen! Arrow icon
Englisch mit Spaß
Star icon
10.09.2021
Time icon 20 min
Comment icon 0 Kommentare
Lasst uns spielen! Spiele beim Englisch lernen mit Kindern
Sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben es, zu spielen. Und warum? Alles ist einfach. Die Teilnahme am Spiel weckt echtes Interesse an der Tätigkeit. Das Gewinnen des Spiels erzeugt eine Erfolgssituation und fördert die Produktion von Dopamin, dem Glückshormon. Die durch das Spiel geschaffene Realität hilft, den Alltagsproblemen zu entfliehen. Jedes Spiel hat seine eigenen Regeln, die, wenn sie akzeptiert und befolgt werden, das Gehirn all seine Probleme vergessen lassen. Spiele erfordern Taktik und Strategie, die die Entwicklung von Aufmerksamkeit, Gedächtnis, phantasievollem Denken und Interaktionsfähigkeiten fördern. Aus diesem Grund ist das Spiel seit langem eines der erfolgreichsten Mittel im Englischunterricht für Schüler jeder Altersgruppe, und beim Englischunterricht für Kinder ist das Spiel sowohl eine Form des Lernens als auch ein Mittel und ein Werkzeug. Das liegt vor allem daran, dass das Spiel die Hauptaktivität von Kindern im Vorschulalter ist und auch im Grundschulalter eine der Hauptaktivitäten bleibt. Durch das Spiel lernen die Kinder etwas über sich selbst und die ganze Welt um sie herum. Das Sprechen in der Muttersprache entwickelt sich durch das Spiel. Das Gleiche gilt für die Sozialisationsfähigkeiten – während des Spiels lernen die Kinder, miteinander zu kommunizieren, zu verhandeln, zu teilen, sich zu versöhnen usw. Außerdem helfen Spiele den Kindern, ihre sozialen Rollen zu entwickeln und Anstandsregeln zu lernen. Im Laufe des Spiels lernt ein Kind zu verlieren und erlebt die ersten Erfolgserlebnisse. Arrow icon
Englisch mit Spaß
Star icon
03.09.2021
Time icon 13 min
Comment icon 0 Kommentare
Englisches Alphabet für Kinder: Einfach!?
Viele Menschen glauben, dass das Erlernen der englischen Sprache ohne einen Aspekt wie das Lesen unmöglich ist, d.h. das Beherrschen der Kommunikationsfähigkeiten ist nur zum Spaß. Aber sobald Eltern anfangen, mit ihren Kindern Buchstaben zu lernen, wird das Lernen sofort ernster genommen. Stimmt das? Schauen wir uns das einmal genauer an. Arrow icon
Novakid für Eltern
Star icon
31.08.2021
Time icon 9 min
Comment icon 0 Kommentare
Englisch von Grund auf für Kinder – worauf man bei der Auswahl einer Sprachschule achten sollte
Noch vor etwa einem Dutzend Jahren waren die Englischkenntnisse junger Menschen in Deutschland nicht so selbstverständlich, und die wenigen Kinder, die Englisch sprachen, wurden mit Argusaugen betrachtet. Heute hat sich vieles geändert, und die englische Sprache ist zu einem festen Bestandteil der deutschen Kultur geworden. Englisch ist zu einem allgegenwärtigen Hilfsmittel geworden, das vieles im Alltag erleichtert und viele Türen auf dem Karriereweg öffnet. Außerdem haben viele englische Ausdrücke dauerhaft Eingang in die deutsche Sprache gefunden! Deshalb entscheiden sich viele Eltern dafür, ihre Kinder von Anfang an in Englisch zu unterrichten. Und daran ist nichts auszusetzen! Zahlreiche Studien zeigen, dass ein Kind die englische Sprache umso besser lernt, je früher es damit anfängt, und dass es sie in Zukunft effizienter anwenden kann. Arrow icon
Novakid für Eltern
Star icon
31.08.2021
Time icon 5 min
Comment icon 0 Kommentare
Englisch lernen für Kinder online – lerne die Vorteile kennen
In einer Zeit, in der immer mehr Bereiche unseres Lebens ins Internet verlagert werden und der Computerisierung unterliegen, ist es nicht schwer, sich vorzustellen, dass alles, was wir bisher auf herkömmliche Weise getan haben, in Kürze vollständig aus der Ferne erledigt werden wird. Dazu gehören zum Beispiel Online-Einkäufe, Internet-Banking, Telefonbesuche und ärztliche Beratung. Oder Fernunterricht. Arrow icon
Englisch mit Spaß
Star icon
20.08.2021
Time icon 10 min
Comment icon 0 Kommentare
Spielend lernen – ist es möglich, effektiv zu unterrichten, ohne zu bestrafen?
Der September ist die Zeit, in der die sorglosen Ferien und der ständige Spaß unaufhaltsam enden und die Zeit der Pflichten, der größeren Disziplin und Konzentration beginnt. Dies hat natürlich mit dem Beginn des neuen Schuljahres zu tun, der für Erstklässler besonders stressig sein kann. Doch nicht immer muss die Schulpflicht negative Assoziationen beim Kind hervorrufen und ihm Widerwillen einflößen. Wenn wir das Kind richtig an den Gedanken gewöhnen, in die Schule zu gehen und sich neues Wissen anzueignen, wird das Kleinkind eher bereit sein, jeden Tag in die Schule zu gehen, weil es die Schule als ein weiteres großartiges Abenteuer betrachten wird. Arrow icon
1 13 14 15 16 17

Wählen Sie eine Sprache
Down arrow icon
RU flag icon Russia EN flag icon Global English CZ flag icon Czech Republic IT flag icon Italy PT flag icon Portugal BR flag icon Brazil RO flag icon Romania JP flag icon Japan KR flag icon South Korea ES flag icon Spain CI flag icon Chile AR flag icon Argentina SK flag icon Slovakia TR flag icon Turkey PL flag icon Poland IL flag icon Israel GR flag icon Greece MY flag icon Malaysia ID flag icon Indonesia HU flag icon Hungary FR flag icon France DE flag icon Germany ARAB flag icon Global العربية NO flag icon Norway IN flag icon India IN-EN flag icon India-en NL flag icon Netherlands SE flag icon Sweden DK flag icon Denmark FI flag icon Finland
Cookie icon
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser zu.