Kontakt

NovaKid-Datenschutzrichtlinie für Kinder

Aktualisiert am 25. Januar 2019

Willkommen bei NovaKid („NovaKid“, „wir“, „uns“ oder „unser“)! Wir legen großen Wert auf die Online-Privatsphäre und -Sicherheit Ihres Kindes. Diese Datenschutzrichtlinie für Kinder ist so gestaltet, dass sie dem Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet („Children’s Online Privacy Protection Act, COPPA“) und anderen ähnlichen Gesetzen bezüglich der Online-Privatsphäre von Kindern entspricht. Diese Datenschutzrichtlinie für Kinder enthält wichtige Informationen zu unseren Praktiken bei der Online-Erfassung, -Nutzung und -Weitergabe persönlicher Informationen von Kindern unter 12 Jahren im Zusammenhang mit dem NovaKid Online-Bildungsangebot (die „NovaKid-Website“), auf das über unsere Website https://www.novakidschool.com/ zugegriffen werden kann. Für den Zweck dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet „Kind“ oder „Kinder“ ein Kind oder Kinder unter 12 Jahren.

NovaKid behandelt die personenbezogene Daten von Kindern wie in dieser Datenschutzrichtlinie für Kinder beschrieben. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Teile der Novakid-Website - wie z. B. die Anmeldeseiten, die direkte Mitteilung an Eltern und die Seiten für Kreditkartenzahlungen - sowie die separate NovaKid-Website für das allgemeine Publikum und die mobile Anwendung an Eltern von Kindern und andere Erwachsene gerichtet sind. Alle persönlichen Informationen, die wir über andere Nutzer durch diese nicht-kindgesteuerten NovaKid-Dienste und -Seiten sammeln, werden in Übereinstimmung mit den allgemeinen NovaKid-Datenschutzrichtlinien behandelt.

NovaKid verpflichtet sich zur Einhaltung des COPPA und anderer Gesetze zum Schutz der Privatsphäre von Kindern. Wie nachfolgend erläutert, holen wir die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten ein, bevor wir personenbezogene Daten, die von einem Kind gesammelt wurden, sammeln, verwenden und/oder an Dritte weitergeben. Wir nehmen die Privatsphäre von Kindern ernst und wir ermutigen Eltern, eine aktive Rolle beim Schutz der Privatsphäre und der Online-Erfahrung ihrer Kinder zu jeder Zeit zu übernehmen. NovaKid ist unter folgender Adresse erreichbar:

  • NovaKid Inc.
  • US 548 Market St 8291
  • San Francisco, CA 94104-5401
  • support@novakidschool.com
I. Welche Informationen sammeln wir von Kindern?

Ohne die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten werden wir keine personenbezogene Informationen über Kinder sammeln, verwenden und/oder weitergeben.

Damit ein Kind auf die NovaKid-Website zugreifen und sie nutzen kann, muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter das Kind in ein Unterkonto einloggen, das über das Konto des Elternteils oder Erziehungsberechtigten erstellt und verwaltet wird. Vor dem Einloggen eines Kindes auf der NovaKid-Website muss der Elternteil oder Erziehungsberechtigte den Vornamen, das Geburtsjahr und die Englischkenntnisse des Kindes angeben. Bei der Errichtung des Unterkontos muss auch der Elternteil oder der Erziehungsberechtigte der Erfassung personenbezogener Daten des Kindes zustimmen.

Nachdem ein Elternteil ein Kind in das Unterkonto des Kindes eingeloggt hat, erfassen wir (und in einigen Fällen unsere Dienstanbieter) die personenbezogene Daten des Kindes sowohl direkt als auch automatisch. Speziell:

  • Ein Kind kann seinen Namen, seine Altersgruppe, sein Englischniveau und seinen Avatar bearbeiten. In diesem Fall werden wir diese Informationen direkt vom Kind erfassen.
  • Wir sammeln die Fortschritts- und Leistungsdaten des Kindes, die auf der Grundlage der Interaktion des Kindes mit der NovaKid-Website generiert werden.
  • Wir sammeln Videoaufzeichnungen von den Klassenstunden des Kindes mit den Tutoren sowie Informationsaustausch zwischen dem Kind und dem Tutor.
  • Wir weisen dem Konto jedes Kindes eine NovaKid-Benutzer-ID zu und eine interne Nummer, die wir verwenden, um Informationen im Zusammenhang mit dem Konto und der Aktivität des Kindes zu verfolgen.
  • Wir sammeln auch dauerhafte Kennungen, einschließlich Cookies, IP-Adressen, MAC-Adressen und Daten im Zusammenhang mit Web-Beacons. Wie weiter unten erläutert, verwenden wir diese Kennungen für eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich Fehlerprotokollierung, Analyse und zur Erfassung von Nutzungsinformationen, wie z. B. wann, wie oft und wie lange das Kind die NovaKid-Website nutzt, sowie Informationen wie die „Klicks“ des Kindes und die Seiten, die bei der Nutzung der NovaKid Website angezeigt werden. Wir können diese Kennungen oder andere personenbezogene Daten auch mit Informationen über die Hardware- und Software-Attribute des Kindes verknüpfen, wie z. B. Daten über die Browser-Software und das Betriebssystem des Kindes, den Gerätetyp und ähnliche Informationen. Wie viele Websites, reagiert auch die NovaKid-Website derzeit nicht auf „nicht verfolgen“ Browser-Header. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um das Verfolgen von Cookies einzuschränken, indem Sie Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät des Kindes löschen und den Browser des Kindes so einstellen, dass alle Cookies blockiert oder das Kind gewarnt wird, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Cookies zu blockieren oder zu löschen, kann es vorkommen, dass bestimmte Funktionen der NovaKid-Website nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Wir werden nicht mehr personenbezogene Daten von Kindern verlangen, als für die Teilnahme von Kindern an der NovaKid-Website erforderlich ist. Obwohl die Kinder direkt mit den Tutoren interagieren, gestatten wir es den Kindern nicht, die Möglichkeit oder Fähigkeit zu haben, personenbezogene Daten über die NovaKid-Website öffentlich zugänglich zu machen.

II. Wie verwenden wir die Informationen, die wir von Kindern sammeln?

Wir verwenden die Informationen, die wir von Kindern sammeln für interne Zwecke wie folgt:

  • Wir können die gesammelten Informationen für die Zwecke verwenden, für die das Kind die Informationen zur Verfügung gestellt hat, z. B. um den Bildungsfortschritt des Kindes zu überwachen, um Eltern und Erziehungsberechtigte mit Informationen und Berichten über die Leistungen des Kindes zu versorgen und um das Unterkonto für das Kind zu erstellen und zu verwalten. Wir verwenden die gesammelten Informationen auch, wenn es notwendig ist, um Kindern die Funktionen und die Funktionalität der NovaKid-Website zur Verfügung zu stellen.
  • Wir können die gesammelten Informationen, einschließlich dauerhafter Identifizierungsdaten, verwenden, um die Inhalte, die Kinder sehen, aufgrund persönlicher Merkmale oder Vorlieben zu personalisieren.
  • Wir können auch dauerhafte Kennungen und andere Informationen verwenden, um die Nutzung der NovaKid-Website durch Ihr Kind zu analysieren und daraus Erkenntnisse zu ziehen. Wir verwenden diese Informationen für eine Reihe interner Zwecke, wie z. B. Fehlerprotokollierung, die uns helfen, die NovaKid-Website zu verbessern und neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.
  • Wir können die personenbezogenen Daten von Kindern, die über die NovaKid-Website gesammelt werden, mit anderen Informationen kombinieren, die wir oder Dritte über Kinder in anderen Zusammenhängen sammeln - wie z. B. unsere Kommunikation mit Eltern oder Erziehungsberechtigten per E-Mail oder Telefon, oder Kundenserviceaufzeichnungen im Zusammenhang mit dem Benutzerkonto eines Kindes.
III. Wie und mit wem teilen wir Informationen von Kindern?

NovaKid verkauft keine personenbezogenen Daten von Kindern, und wir geben keine personenbezogenen Daten von Kindern zu Marketingzwecken weiter, auch nicht an Dritte für deren eigene Direktmarketingzwecke. Darüber hinaus haben Kinder, wie oben erwähnt, nicht die Möglichkeit oder Fähigkeit, personenbezogene Daten über die NovaKid-Website öffentlich zugänglich zu machen.

NovaKid kann die personenbezogenen Daten, die wir von Kindern sammeln, wie unten beschrieben, weitergeben oder anderweitig offen legen:

  • Mit Eltern oder Erziehungsberechtigten. Das Konto eines Kindes wird mit dem Konto eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten verknüpft, so dass der Elternteil oder Erziehungsberechtigte in die Fortschritte seines Kindes einsehen und überwachen kann. Ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter kann auch auf Videoaufzeichnungen der Unterrichtsstunden seines Kindes mit den Tutoren zugreifen.
  • Tutoren. Als Teil der Novakid-Website können Kinder über Video-Chat-Unterrichtsstunden mit Tutoren planen und erhalten. Wenn ein Kind an einer Video-Chat-Unterrichtsstunde mit einem Tutor teilnimmt, erhält der Tutor den Vornamen des Kindes und alle anderen personenbezogenen Informationen, die Ihr Kind mitteilt. Der Tutor wird über sein eigenes Tutor-Konto in der Lage sein, den Lernprozess des Kindes zu überprüfen und Feedback zu geben. Kinder können auch außerhalb einer Video-Chat-Unterrichtsstunde auf der NovaKid-Website direkt mit den Tutoren kommunizieren, z. B. durch direkte Nachrichten.
  • Dienstleister. Wir können Drittanbieter, Dienstleister, Auftragnehmer oder Agenten beauftragen, uns bei der Bereitstellung der NovaKid-Website zu unterstützen oder uns bei der Verbesserung der NovaKid-Website zu helfen. Beispielsweise nutzen wir einen Dienstleister, um die Videoverbindung für die Nachhilfesitzungen der Kinder bereitzustellen, und wir nutzen Anbieter von Datenbank-Hosting und Datenspeicherung. Solche Dienstleister können selbst Daten sammeln oder Zugang zu den personenbezogenen Daten erhalten, die wir von Kindern sammeln, um uns bei der Erreichung der oben im Abschnitt „Wie verwenden wir die Informationen, die wir von Kindern sammeln“ beschriebenen Zwecke zu unterstützen.
  • Aggregierte und nicht identifizierte Informationen. Wir können aggregierte, anonyme Daten, die sich auf die Aktivitäten auf der NovaKid-Website beziehen, an Dritte oder die allgemeine Öffentlichkeit weitergeben. Dies kann z. B. die Bereitstellung von Berichten über den Umgang der Kinder mit der NovaKid-Website und/oder den Fortschritt des Englischlernens für Zwecke wie pädagogische Forschung, zur Bewertung des pädagogischen Nutzens der Nutzung der NovaKid-Website, zur Verbesserung der NovaKid-Website oder zur Darstellung der Wirksamkeit und Nutzung bei der Vermarktung der NovaKid-Website umfassen. Solche aggregierten, anonymen Daten enthalten keine personenbezogenen Daten von Kindern, einschließlich dauerhafter Kennungen.
  • Geschäftsübertragungen. Im Falle einer Zusammenführung, eines Verkaufs von Aktienkapital oder Vermögenswerten, einer Reorganisation, einer Kapitalinvestition, einer Konsolidierung oder einer ähnlichen Transaktion, an der NovaKid beteiligt ist, werden die in unserem Besitz befindlichen Informationen, einschließlich der personenbezogenen Daten von Kindern, als Unternehmensvermögenswert an das übernehmende Unternehmen übertragen. Wir benachrichtigen die Eltern oder Erziehungsberechtigten per E-Mail und/oder durch einen gut sichtbaren Hinweis auf der NovaKid-Website über jede Änderung in den Besitzverhältnissen oder der Nutzung der personenbezogenen Daten der Kinder sowie über alle Entscheidungen, die den Eltern oder Erziehungsberechtigten in Bezug auf die personenbezogenen Daten der Kinder zur Verfügung stehen.
  • Rechtliches. Wir werden die personenbezogenen Daten von Kindern verwenden und offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass das Gesetz oder ein rechtlicher Prozess (wie z. B. ein Gerichtsbeschluss, Durchsuchungsbefehl oder eine Vorladung) dies erfordert, oder unter anderen Umständen, wenn wir glauben, dass es notwendig ist, um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von NovaKid Kids, unseren Nutzern und/oder Dritten zu schützen.
IV. Elternrechte zur Überprüfung, Löschung und Kontrolle der personenbezogenen Daten ihres Kindes

Wenn das Konto eines Kindes zum ersten Mal eingerichtet wird, holen wir die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung der personenbezogenen Daten von Kindern ein, wie in dieser Datenschutzrichtlinie für Kinder beschrieben. Wir ermutigen auch Eltern oder Erziehungsberechtigte, sich in das Konto ihres Kindes einzuloggen, um die Aktivitäten und Fortschritte des Kindes zu verfolgen. Eltern oder Erziehungsberechtigte können sich auch an NovaKid wenden, um die Art der von Kindern gesammelten Informationen zu überprüfen oder um ihre Zustimmung zur Sammlung, Verwendung und Weitergabe der personenbezogenen Daten ihres Kindes zu ändern. Eltern oder Erziehungsberechtigte können uns auch jederzeit auffordern, die Erfassung der personenbezogenen Daten ihres Kindes einzustellen und verlangen, dass wir alle bereits erfassten Daten löschen. Solche Anfragen können jedoch dazu führen, dass der Zugang und die Nutzung der NovaKid-Website durch das Kind beendet wird.

Wenn Sie uns bezüglich dieser Elternrechte kontaktieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@novakidschool.com oder kontaktieren Sie uns unter:

  • NovaKid Inc.
  • US 548 Market St 8291
  • San Francisco, CA 94104-5401

Bitte geben Sie bei jeglicher Korrespondenz die E-Mail-Adresse der Eltern oder des Erziehungsberechtigten und den Namen des Kindes an. Um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern zu schützen, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um die Identität eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten zu überprüfen, bevor wir Zugang zu den personenbezogenen Daten von Kindern gewähren.

V. Datenspeicherung

Wenn kein Antrag auf Löschung der Daten gestellt wird, bewahren wir die von einem Kind online erfassten personenbezogenen Daten so lange auf, wie ein Abonnement für das Kind besteht und für einen Zeitraum von fünf Jahren, nachdem das Konto des Kindes inaktiv geworden ist. Wir behalten diese Informationen auch nach dem Ende eines Abonnements bei, denn wenn Benutzer ihre abgelaufenen Abonnements wieder aufnehmen, möchten sie in der Regel den Unterricht wieder fortsetzen, anstatt ihre Fortschritte zu verlieren und von vorn anzufangen. Nach fünf Jahren der Inaktivität werden jedoch alle von einem Kind gesammelten personenbezogenen Daten automatisch von unseren aktiven Servern gelöscht.

Die personenbezogenen Daten von Kindern verbleiben für einen Zeitraum von zwei Wochen ab dem Datum eines Löschungsantrags auf unseren Backup-Servern, danach werden sie gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Wie oben erörtert, kann ein Elternteil jederzeit während der Laufzeit des Abonnements oder nach Ablauf des Abonnements die Löschung der personenbezogenen Daten seines Kindes beantragen.

Sollten wir feststellen, dass wir Informationen von einem Kind auf eine Weise gesammelt haben, die nicht mit den gesetzlichen Anforderungen übereinstimmt, werden wir die Informationen entweder löschen oder die Zustimmung der Eltern oder des Erziehungsberechtigten für diese Sammlung einholen.

VI. Datum des Inkrafttretens und Änderungen dieser Richtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie für Kinder gilt ab dem oben angegebenen Datum des Inkrafttretens. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzrichtlinie für Kinder von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um Änderungen der NovaKid-Website oder unserer Datenverarbeitungspraktiken zu berücksichtigen. Wenn wir Änderungen an unseren Praktiken im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie für Kinder vornehmen, werden wir das Datum des Inkrafttretens ändern. Wenn wir eine wesentliche Änderung an dieser Datenschutzrichtlinie für Kinder vornehmen, werden wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass ein Elternteil direkt von den Änderungen unserer Praktiken in Kenntnis gesetzt wird.

VII. Fragen oder Anmerkungen

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Kinderrichtlinie kontaktieren Sie uns bitte unter support@novakidschool.com oder:

  • NovaKid Inc.
  • US 548 Market St 8291
  • San Francisco, CA 94104-5401